Dampflokomotive 324.1518

Die Dampflokomotive 324.1518 der GySEV wurde 1910 von MAVAG (Fabriknummer 2519, Bauart 1C1-n2, Spurweite 1435 mm) erbaut und von der MAV 1910 unter der Nummer IIIu 3917 in Dienst gestellt. Diese Betriebsnummer behielt sie bis 1911. Bis 1942 lief sie dann unter der Nummer 324.087. Nach einer erneuten Umzeichnung trug sie bis 1957 die Nummer 324,1518, die sie nach der Übernahme durch die GySEV weiter behielt. 1981 wurde sie außer Dienst gestellt. Der letzte belegte Einsatz fand am 26.09.1978 statt.

Heute (Oktober 2009) steht die Dampflokomotive im Bahnhof Sopron (Ödenburg) und wurde vor kurzem überarbeitet.

Details der Dampflokomotive, 324.1518, GySEV, Sopron, 24.10.2009

Dampflokomotive 324.1518 der GySEV in Sopron am 19.11.2010

Dampflokomotive, 324.1518, GySEV, Sopron, 24.09.2011